Säumermärcht Stansstad 2017

Samstag 19. August 2017
ab 10.00 Uhr
Sonntag 20. August 2017
von 10.00 bis 16.00 Uhr

Ein breites und sehr interessantes Angebot an regionalen und lokalen Produkten, Erzeugnissen und Waren aus den Tälern der Sbrinz-Route.

Ihre Kontaktstelle

Geschäftsstelle
Förderverein Sbrinz-Route
Postfach 3753
CH-6002 Luzern

Tel. 041 226 21 03
Ausserhalb Bürozeiten: 
079 214 44 12 (Werner Grossniklaus)

info(at)sbrinzroute.ch

    Säumerwoche 2018 mit vielen Ereignissen

    Das Säumerfest soll Erinnerungen und vergessenes Kulturerbe erlebbar machen. Die einst wichtige Bedeutung der Säumer- und Handelswege mit ihren fantastischen Regionen und Kulturen werden einen Moment in den Mittelpunkt gerückt. Mit einem Hauch Nostalgie werden Sie in das Zeitenalter verführt, als noch Säumerwege nicht nur zur Verbindung der Talschaften, sondern zum Austausch von Gütern dienten.

    Säumerfeste 2018

    • Sachseln: Samstag/Sonntag, 18./19. August 2018
    • Giswil: Sonntag, 19. August 2018
    • Meiringen: Montag, 20. August 2018
    • Guttannen: Dienstag, 21. August 2018
    • Obergesteln: Mittwoch, 22. August 2018
    • Riale: Donnerstag, 23. August 2018
    • Premia: Freitag, 24. August 2018
    • Domodossola: Samstag, 25. August 2018

    Mit dieser Volkskulturveranstaltung wird der Schutz und die Erhaltung des Kulturerbe Sbrinz-Route gefördert. Das Säumerfest mit einer ausgewogenen Mischung aus Tradition und Aktuellem. Damit sollen die Voraussetzungen zur Erhaltung und Pflege des Kulturerbes Sbrinz-Route verbessert werden. Gestartet wird am Sonntag im Säumerfest auch zur Wanderwoche Sbrinz-Route mit einem historischen Saumzug. Auf historischen Pfaden gelangen die Teilnehmenden bis nach Ponte im Pomatt Italien. Am Säumerfest geben verschiedene Handwerker Einblicke in ihr Schaffen und bieten die Erzeugnisse zum Verkauf an. Spezialitäten aus den Tälern der Sbrinz- Route lassen die kulinarische und handwerkliche Vielfalt erleben, die im Säumer-Märcht zum Verkauf auch angeboten werden.

    Der Förderverein Sbrinz-Route in Zusammenarbeit mit der Train Vereinigung Unterwalden, dem OK-Säumerfest sowie der Gemeinde Kerns oder der Gemeinde Stansstad, den lokalen Vereinen und dem Gewerbe setzen mit dem Säumerfest Akzente für die nachhaltige Entwicklung des Kulturerbes Sbrinz-Route. Die Sbrinz-Route als kürzeste alpenquerende historische Verbindung zwischen Luzern und Domodossola hat viel Kultur und Brauchtum zu bieten.