Landkarte

Restaurants

Untertrübsee:
Restaurant Untertrübsee

Obertrübsee:
Restaurant Alpstübli, Trübsee
Hüethütte, Alpwirtschaft 

Jochpass:
Restaurant Bärguis Jochpass

Engstlenalp: Hotel Engstlenalp

Unterkunft

Jochpass:
Hotel Bärghuis / Mehrbettzimmer

Engstlenalp:
Historisches Hotel Engstlenalp

mit Pferdestall Massenlager

    Etappe 2 / Wegvariante 1 

     

    Engelberg - Engstlenalp

    Wanderung

    Engelberg - Unter Trübsee - Ober Trübsee - Jochpass - Engstlenalp

    Die Wanderung führt durch eine vielfältige Fauna und Flora hinauf zum Jochpass in die herrliche Bergwelt. Auf dem Jochpass geht der Kulturraum der Innerschweiz ins Berner Oberland über. Historische Wegstücke führen durch die von der Alpwirtschaft geprägten Kulturlandschaften und Naturschönheiten. So zum Beispiel Bergmatten, Seen und imposante Berggipfel, allen voran der schneebedeckte Titlis.

    Streckenprofil

    Länge
    12 km

    Höhenmeter
    Hinweg 1300 m, Rückweg 500 m

    Wanderzeit
    Engelberg - Engstlenalp 5 h 45 / Engstlenalp - Engelberg 4 h 50

    Öffentlicher Verkehr
    Zur Verkürzung der Wanderung: 

    Standseilbahn Engelberg - Gerschnialp oder 
    Luftseilbahn Untertrübsee - Obertrübsee (Älperseil)
    Sesselbahn Obertrübsee - Jochpass
    Sesselbahn Jochpass - zum Engstlensee

    Einkehren / Verpflegen
    Untertrübsee: Restaurant Untertrübsee
    Obertrübsee: Restaurant Alpstubli
    Zur Alpzeit: Juli-August Hüethütte (Älpermagronen)
    Jochpass: Bärghuis - Regionale Gastwirtschaft

    Nächste Etappe: Engstlenalp-Guttannen